Home Einführung Altos de Chavón Catalina Punta Cana Playa Bavaro Higüey Santo Domingo Land & Leute Impressum Datenschutz
Sitesuche

Playa Bavaro


Rundflug Meer Sand Strand Natur

Einer der bekanntesten Strände der Dominikanischen Republik liegt im Gebiet von Bavaro. Das Wasser glitzert in sämtlichen Türkisfarben, der Strand ist aus feinem, strahlend weißen Sand, der sich kilometerweit, gesäumt von vielen Reihen Kokospalmen, an der Küste entlang zieht. Ein Traumstrand, kein Wunder, dass die gesamte Küste von der UNESCO zu einer der schönsten Strände der Welt erklärt wurde. Zusammen mit einigen anderen Stränden in der Nähe, wird dieser Teil der Insel als ‚Costa del Coco’ bezeichnet, diese ist etwa 10 Kilometer lang. An den Hotelbars können Sie tropische Früchte und tropische Drinks genießen. Es werden viele Wassersportarten angeboten, wie  Katamaran-Segeln, Tauchen, Schnorcheln und natürlich auch Wasser-Paragliding. Etwas weiter im Landesinneren erwartet uns tropische Vegetation.


Der Weg in die Hauptstadt Santo Domingo erfolgt am besten  mit einer organisierten Tour oder per Taxi. Dabei sollte man die Straße entlang der Südküste, vorbei an den Städten San Pedro de Macoris und La Romana wählen, so bekommt man einen guten Eindruck vom karibischen Leben.


Um einen Überblick zu erhalten, unternahmen wir einen Rundflug über das Gebiet.